KONTAKT | SITEMAP | IMPRESSUM |
     
druckerfachmann.de
   Home   Services   Über Uns   News   Downloads   English  
 
Über Uns
druckerfachmann.de
Beeindruckend gelöst.

druckerfachmann.de lässt iPhone & Co. jetzt auch drucken

Cloud-Printing-Welle schwappt nach Deutschland - Berlin, 27.04.2011


Als eines der ersten Unternehmen in Deutschland bietet die Berliner druckerfachmann.de AG jetzt auch Lösungen für Cloud Printing an. Damit wird das sichere und bequeme Ausdrucken von Dokumenten auch vom Smartphone aus möglich. Der neue Internet-Druckdienst wandelt Dokumente in Druckdaten um und sendet sie per E-Mail über das Internet an einen verfügbaren Drucker – innerhalb eines Unternehmens, aber auch an speziell eingerichteten öffentlichen Print Spots auf Flughäfen und Bahnhöfen, in Hotels und ähnlichen Plätzen, wo sich Geschäftsreisende häufig aufhalten.

Smartphones haben eine Leistungsfähigkeit erreicht, die das Notebook in vielen Situationen komplett ersetzen können. Laut einer aktuellen Analyse von IDC werden 2012 bereits 75 Prozent aller Mitarbeiter in größeren Firmen mit einem mobilen Gerät arbeiten. Dabei werden Arbeitsplatz-PC immer stärker durch Laptops ersetzt und Laptops künftig durch Smartphones und Tablet PC. Das macht Daten und Dokumente noch mobiler, Drucker dagegen nicht. Cloud Printing trägt dieser Tatsache Rechnung und macht Drucker auf einfachste und gleichzeitig sichere Weise überall dort verfügbar, wo sich Smartphones häufig aufhalten. Aber auch in den Unternehmen selbst wird der Ruf lauter, direkt vom Smartphone aus drucken zu können.

Die Installation von Druckertreibern ist für Cloud Printig nicht erforderlich. Eine entsprechende „App“ auf dem Smartphone findet die verfügbaren Drucker am jeweils aktuellen Standort und bietet deren E-Mail-Adressen zur Auswahl an. Die Print Spots benötigen neben den Druckern selbst noch einen Minirechner als Hardware sowie den passenden Dienst. In den USA hat sich Cloud Printing längst etabliert. Sämtliche Hilton-Hotels und etliche FedEx-Paketstellen, Business Lounges von Airlines etc. haben Print Spots für diesen Service eingerichtet. In Deutschland beginnt mit den ersten sechs öffentlichen Print Spots gerade erst das Zeitalter von Cloud Printing.

Als Spezialist für Druck- und Kopierlösungen bietet druckerfachmann.de Beratung, Produkte und Lösungen für das Cloud Printing, installiert und konfiguriert sie vor Ort, schult die Mitarbeiter und betreut die Anwender auch langfristig bei Wartung und Weiterentwicklung.

„Neue Technologien für IT und Kommunikation erlauben und verlangen auch neue Anwendungen für die Organisation und Nutzung der Druck- und Kopiersysteme. Wir leisten bundesweiten Service für Druck- und Kopiersysteme unterschiedlicher Hersteller und bieten Softwarelösungen für Managed Print Services und Outputmanagement. In Cloud Printing sehe ich die logische Fortführung unseres Kernsgeschäfts. Mit Softwarelösungen für das Drucken mit mobilen Endgeräten bauen wir unser Portfolio weiter aus und sind für die Zukunft optimal aufgestellt“, erklärt Heino Deubner, Vorstandsvorsitzender von druckerfachmann.de.

zurück     drucken
 
2017 druckerfachmann.de GmbH